Für Interessenten

Sie haben aufgrund psychischer Probleme Schwierigkeiten, den Anforderungen des Arbeitslebens standzuhalten? Sie benötigen deshalb Unterstützung bei Ihrem beruflichen Wiedereinstieg? Dann können wir Sie im BTZ Gießen bei Ihrer Rückkehr ins Berufsleben unterstützen und begleiten.

Unser individuelles Förderprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Selbstvertrauen und Ihre eigenen Fähigkeiten zu festigen, um so Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Wir orientieren uns an Ihrer persönlichen Ausgangssituation, um Ihre (Wieder-) Eingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Das Training sozialer Kompetenzen, individuelle Qualifizierungsmodule und betriebliche Praktika ermöglichen eine schrittweise Integration.

Dabei werden Sie von einem kompetenten, multiprofessionellen Team betreut. Dies bedeutet, dass Ausbilder, Ergotherapeuten, Sozialpädagogen, Psychologen und Konsiliarärzte gemeinsam mit Ihnen für Ihren beruflichen Wiedereinstieg arbeiten.

Zur Sicherung des Erfolgs der beruflichen Rehabilitation arbeiten wir eng mit den Unternehmen der heimischen Wirtschaft sowie den Ansprechpartnern der für Sie zuständigen Kostenträger zusammen.

Trainingsbereiche

Mit Unterstützung unserer qualifizierten Ausbilder und Berufstrainer können Sie im geschützten Rahmen ihre berufliche Eignung abklären, sich erproben und berufsfeldspezifische Qualifikationen erwerben und ausbauen.

Weiterlesen

Abklärung der beruflichen Eignung / Arbeitserprobung

Gemeinsam finden wir heraus, wo Ihre Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten liegen und welche zukünftige Tätigkeit für Sie am besten geeignet ist.

Weiterlesen

Berufliches Training

Gemeinsam stärken wir Ihre Persönlichkeit und Ihre Kompetenzen so weit, dass Sie den beruflichen (Wieder-) Einstieg mühelos meistern.

Weiterlesen

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme

Mit der Berufsvorbereitung unterstützen wir Sie bei ihrer Berufswahl und bereiten sie auf die Anforderungen des Ausbildungs- und Berufslebens vor.

Weiterlesen

Basis-Assessement und berufliches Rehatraining

Mit dem Basis-Assessment und beruflichen Rehatraining (Bas-AR) bereiten Sie sich für den zukünftigen Rehaverlauf gemeinsam mit unserem multiprofessionellen Team vor.

Weiterlesen

Externes Wohnen

Die tägliche Anfahrt nach Kassel ist für Sie zu weit oder zu anstrengend? Wir bieten Ihnen eine zentrumsnahe Unterbringung in unseren Wohnungen.

Weiterlesen

Beratung & Aufnahme

Informieren Sie sich vor Ort über die Angebote des BTZ sowie die Voraussetzungen für die Aufnahme.

Weiterlesen